voestalpine Bahnsysteme GmbH & Co KG - Arbeitsmedizin
Quelle: http://www.firmengesundheit.at

Aktiv sein. Vorsorgen. Gesund bleiben.

Der Mensch steht im Mittelpunkt - und damit auch seine Gesundheit und sein Wohlbefinden.

Für den Erfolg eines Unternehmens bilden Leistungsfähigkeit, Qualifikation, Arbeitsinteresse und Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter heute mehr denn je die tragenden Säulen. Der Mensch steht im Mittelpunkt - und damit auch seine Gesundheit und sein Wohlbefinden.

Beides braucht er, um seine Aufgaben als Leistungsträger erfüllen zu können. Beides sollte angesichts der hohen Herausforderungen unserer modernen Arbeitswelt als wertvoll erkannt und erhalten werden.

Dr. Gerhard Fuchs ist ärztlicher Leiter des Arbeitsmedizinischen Zentrums der voestalpine Metal Engineering GmbH & Co. KG

Gesundheit als Wert - an dieser Maxime richtet sich das Arbeitsmedizinische Zentrum der voestalpine Bahnsysteme GmbH & Co. KG seine gesamten Tätigkeiten aus. Unser Leistungsspektrum erstreckt sich von der persönlichen Gesundheitsberatung über die Durchführung der gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen bis hin zur aktiven Unterstützung des gesamten Gesundheitswesens.
Umgesetzt wird dieses Angebot durch ein Team mit mehrfacher interdisziplinärer Stärke. Dazu gehören Fachärzte für Arbeitsmedizin, ausgebildete Arbeitsmediziner, Psychologen, Bewegungstrainer, Ernährungsberater und medizinisch-technische Fachkräfte.

Wir bieten unseren Kunden ein breit angelegtes Know-how und Serviceangebot. Ein Dienstleistungspaket, das viele renommierte steirische Unternehmen für Belegschaft und Management nützen. Derzeit betreuen wir mehr als 12.500 Menschen, wobei rund 8.000 nicht innerhalb der voestalpine Metal Engineering GmbH & Co. KG beschäftigt sind.

Wir sind für die Menschen im Berufsleben da. Was wir bewegen, nützt dabei Arbeitnehmern und Arbeitgebern gleichermaßen und beruht auf einer ganzheitlichen Gesundheitsphilosophie.

Aktiv sein.Vorsorgen.Gesund bleiben.